Konzerte

Open Stage im K9 am 9. Dezember mit Jam-Band Dr Bear

Besinnliches Headbangen Kontemplatives Moshen Meditatives Ausrasten. Geht nicht?

Geht doch!
Zumindest laut der Freiburger Metal Band Dr. Baer.
Diese vereinen die agressive Energie und technische Rafinesse des Progressive Metal mit Elementen aus Bluesrock, Weltmusik und weiteren Stilistiken, die man in diesem Zusammenhang eher nicht erwarten würde.
Was dabei entsteht bezeichnet die Band selbst liebevoll als “ Brutal Ethno Prog “ und klingt, wenn man denn unbedingt einen Vergleich ziehen möchte, irgendwie nach dem außerehelichen Kind von Meshuggah, Tool und Ravi Shankar.
Oder so ähnlich.
Seit der Bandgründung im Jahr 2016 veröffentlichten die Jungs von Dr. Bær bereits 2 Tonträger: die EP „Galama“ und das Konzeptalbum „Exercises In Composure“.
Weiteres Material, darunter ein Musikvideo ist in Arbeit.

Dr. Bær Progressive Metal

Neueste Veröffentlichung: Exercises In Composure, Konzeptalbum, Januar 2018

Mitglieder:
Sebastian Heieck – Vocals
Merwyn Christopher – E-Gitarre, Akustik Gitarre, Saz Daniel Espitia – E-Gitarre, Saz
Tim Welt – E-Bass
Alexander Bökelund – Drums

Heimatstadt: Freiburg im Breisgau

https://www.facebook.com/drbaerofficial

https://www.youtube.com/watch?v=gc_A3zXVCfc

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!