Saiteninstrumente

Jörg Walesch – Geige

Jörg Walesch - Geige

DeathtoStock_Medium6

Seine Liebe zur Königin der Streichinstrumente entdeckt Jörg Walesch bereits mit sechs Jahren in seinem ersten Geigenunterricht in Frankfurt. Nach Abschluss des musisch orientierten Gymnasiums arbeitet er zunächst als Schauspieler, bevor er 1984 London zu seinem Hauptwohnsitz macht. Er sammelt dort zahlreiche Erfahrungen als Schauspieler, Sprecher und Musiker, die er nach seiner Rückkehr nach Frankfurt am Main durch Theater-, Rundfunk-, TV- und Tonstudio-Engagements ergänzt. Den akademischen Grad des Musikpädagogen erwirbt er sich von 1992 bis 1996 an Dr. Hochs Konservatorium / Musikakademie in Frankfurt. Seither arbeitet er als Musiker und Violinlehrer mit großer Affinität zur Schauspiel- und Sprechkunst mit regelmäßigen Engagements u.a. für das Theater Konstanz.




Lehrtätigkeit:


Neben seiner Tätigkeit als freischaffender Musiker unterrichtet Jörg derzeit privat und an folgenden Musikschulen:

 

Bands und Projekte:

 

Workshops:

Seine langjährige Erfahrung mit der Geige als Rock/Pop/Jazz-Instrument gibt Jörg in seinem Workshop “Groove Attack!” weiter. Konzipiert für Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass dreht sich bei “Groove Attack!” alles um Rhythmus, Swing-Phrasierung, Improvisation, Spielen nach Gehör, Percussion auf dem Instrument, elektronische Instrumente, Tonabnehmer und Verstärkung und vieles mehr.

HOMEPAGE: CASACORDA – Das Streicherhaus

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!