Saiteninstrumente

Pablo Beltrán – Gitarre

Pablo Beltrán

DeathtoStock_Medium6

Mit seiner musikalischen Familie machte Pablo in Bogota erste Erfahrungen mit Volksmusik und der traditionellen Musik aus Kolumbien, welche sein Interesse an der Musik weckten.

Früh in der Schule begann er, klassische Gitarre zu lernen. Parallel dazu spielte er auch Bassgitarre in Projekten mit unterschiedlichen Musikstilen wie Rock, Reggae, Latin und der traditionellen Musik aus Kolumbien.

In der Früherziehung für Jugendliche an der Universität Los Andes konnte Pablo als Konzertgitarrist an einigen Konzerten teilnehmen und mit Kammerensembles neue musikalische Richtungen kennenlernen, eine grosse Motivation, Komposition als Bachelor zu studieren.

Jazz hatte auch einen grossen Einfluss für seine zukünftigen Kompositionen und Band-Projekte. Die Möglichkeit mit Jazz- und Latinjazz- Ensembles zu spielen, wie das “Orquesta Palo pa’ Rumba”, in welchem er als Bassist spielte, motivierte ihn, sein eigenes Salsa- und Latinjazz-Projekt Estación Macondo zu gründen. Dieses leitete er und komponierte und arrangierte das gesamte Repertoire .

Aus anderen Perspektiven der Komposition erwachte sein Interesse für Medien und für die Filmmusik, was ihn nach Deutschland brachte, um einen Master in Filmmusik und Komposition an der Hochschule für Musik in Freiburg zu studieren. Aktuell übt Pablo den Beruf als Komponist und Filmmusiker aus und spielt parallel dazu als Gitarrist und Bassist in Bands und Ensembles unterschiedlicher Genres wie Jazz, Funk, Rock, Latin und Pop.

Lehrtätigkeit

In Kolumbien war er als Lehrkraft für Komposition und Musiktheorie vier Jahre im Musik-Programm für Kinder und Jugendliche an der Universität Los Andes tätig.

In Deutschland sowie in Kolumbien arbeitete er als Privatlehrer für Gitarre, Bass und Musiktheorie.

Bands und Projekte (Auswahl)

  • Son Con Ron (Son, Salsa, Timba)
  • Diego’s Canela (Spanische Rumba, Latin)

Homepage

www.pablo-beltran.com

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!