Enz-Kenney Duo

Enz-Kenney Duo

So , 29. Mai 2016, 19Uhr

Enz – Kenney – Duo

Modern Jazz

Besetzung:

Jörg Enz (JRSK) – Gitarre

Joe Kenney (USA) – Vibraphon

Jörg Enz gehört zu der Generation junger Gitarristen, die im Modern-Jazz zu Hause sind. Sein Handwerk hat er zu großen Teilen in den U.S.A. gelernt, wo er in den vergangenen Jahren viel Zeit verbrachte. Die New Yorker Szene lieferte ihm dabei eine Steilvorlage, hier hat er sich nachhaltig inspirieren lassen.

Spezialisiert hat er sich in den letzten Jahren u.a. auf das klassische Hammond-Trio, bei der die berüchtigte Hammond B3-Orgel aus den sechziger Jahren und das Schlagzeug zum Einsatz kommt.

Einen Namen hat sich der Gitarrist in den vergangenen Jahren vor allem im Süden der Republik und in der Schweiz gemacht, nicht nur mit dem Jörg Enz Organic Trio, sondern auch in der Zusammenarbeit mit bekannten nationalen und internationalen Vertretern des Jazz.

Mit Joe Kenney steht ihm ein musikalischer Partner zur Seite, dessen Instrument nicht nur ausgefallen ist, sondern eine interessante und vielschichtige Ergänzung zur Gitarre darstellt: Der US-amerikanische Vibraphonist ist ein Meister seines Faches, sein Instrument verschmilzt mit der Jazz-Gitarre von Jörg Enz zu einem homogenen Ganzen, dem man jederzeit vergnügt Gehör schenken möchte.